HOSPIZEINRICHTUNGEN

 

 

 

Stationäre Hospize

 

  • Versorgung von Palliativpatienten rund um die Uhr in besonders komplexen Situationen
  • die pflegerische und psychosoziale Betreuung steht im Vordergrund
  • eine Behandlung im Krankenhaus oder auf einer Palliativstation ist medizinisch nicht erforderlich
  • eine Betreuung zu Hause oder in einer anderen Einrichtung ist nicht möglich
  • der Patient wird eher im späteren Krankheitsverlauf aufgenommen und
  • dort in der Regel bis zum Tod begleitet.

 

 

 

 

 

Situation in Kärnten

 

  • Im Gegensatz zu beinahe allen anderen Bundesländern gibt es in Kärnten keine stationären Hospize, Hospizstationen in Pflegeheimen oder Tageshospize.
  • Nach Entlassung aus dem Krankenhaus, der Palliativstation oder wenn in der letzten Lebensphase eine umfassende Betreuung zuhause nicht (mehr) möglich ist, stellt sich oft die Frage nach dem "wohin?"
  • Im  Oktober 2021 wurde eine Petition für die Errichtung stationärer Hospizbetten in Kärnten an die Landesregierung übergeben. Der derzeitige Stand dazu ist nicht bekannt.

 

 

 

 

 

Mobile Hospiz in Kärnten

 

https://www.klv-hospiz.at/bezirk.php?b

 

 

 

 

 

 

März 2022

 

Kleine Zeitung, Mittwoch, 2. März 2022

Wir empfehlen unsere Bücherei: