WORIN BESTEHT DIE HILFE DER SELBSTHILFEGRUPPE?

 

 

Erfahrungsaustausch - Reden in der Gruppe

 

Monatliche Gruppentreffen im Pflegeheim Kreuzbergl

  • Angehörige tauschen ihre Erfahrungen aus und stärken sich gegenseitig.
  • Referenten halten Vorträge und beantworten die Fragen der Besucher.

 

Monatliches Demenz-Café im Pflegeheim St. Peter

  • Erfahrungsaustausch in einem kleineren Kreis.
  • Unterstützung durch die Gerontopsychologin und Demenzbegleiterinnen des Pflegeheimes

 

Laufende Kontakte

  • der Angehörigen mit den Ansprechpersonen der Gruppe (telefonisch, E-Mail, persönlich)

 

Die Vorträge der Referenten und die Unterstützung der Gerontopsychologin erfolgen kostenlos, die Räumlichkeiten und die techische Ausrüstung werden von den Heimen ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 

 

 

Netzwerk - ein großes Potential

 

  • Die SHG als wichtiges Standbein im Gesundheits-, Sozial- und Pflegebereich  ist in einem Netzwerk von wichtigen unterstützenden Experten und Einrichtungen eingebettet.
  • Der Kontakt zu Kliniken, (Fach)Ärzten, Pflegeexperten, Rechtsberatern und vielen weiteren kompetenten Personen und Einrichtungen ermöglicht es der SHG Verbindungen herzustellen und Aktivitäten zu setzen, die dem Einzelnen zugute kommen.
  • So hat sie die Möglichkeit, den Betroffenen in einem besonders hohem Ausmaß Unterstützung zuteil werden zu lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Wir empfehlen:

 

Die Autorinnen vermitteln einfach und verständlich Grundwissen über die Validation - die wertschätzende Haltung im Umgang mit Demenzkranken.

www.validation.or.at

 

Das Buch (3. Auflage) können Sie in unserer Bücherei ausborgen.

Sich im Alltag helfen können - Einblicke in Kurse für pflegende Angehörige


Zurück zu einem unbekannten Anfang - Dokumentation


Interview mit Naomi Feil
 

Video herunterzuladen unter

www.validation.or.at/videos

 

 

Das neueste Werk unsere langjährige Unterstützerin Maria Hoppe, Validationsexpertin, finden Sie als Lesung unter

https://youtu.be/nPvYnoV--Z4